Spielplan

Kein Ligabetrieb 2020

Bekanntmachung AFCV M-V vom 04. Mai 2020:

„Liebe Freunde des American Footballs in MV,
in den vergangenen Wochen haben wir alle Möglichkeiten einer (verkürzten) Football-Saison 2020 in MV abgewogen. Auch wenn wir uns ein anderes Ergebnis gewünscht hätten, ist es uns nicht möglich einen fairen und sicheren Spielbetrieb in 2020 zu gewährleisten, so dass wir gemeinsam mit unserem Spielverbundpartner AFCV BB entschieden haben, den Ligabetrieb in 2020 auszusetzen.
Ganz konkret betrifft dies im Herren-Tackle-Bereich in der Verbandsliga die Tollense Sharks, die Stralsund Pikes und die Mecklenburg Bulls. In der Oberliga sind die Baltic Blue Stars Rostock und die Vorpommern Vandals betroffen.
Unser Jugendteam im Tacklebereich, die Rostock Junior Griffins, sowie alle Jugendteams der landesinternen Flagliga werden in 2020 ebenfalls keinen Ligaspielbetrieb absolvieren.
Bitte habt Verständnis dafür, dass wir keine Aussagen zu den bundesweit organisierten Ligen, der GFL 2 und der 5er DFFL treffen können. Auch wenn hier die Rostock Griffins und die Baltic Blue Stars Rostock unser Bundesland vertreten, sind diese Ligen unter der Verantwortung des AFVD – American Football Verband Deutschland, welcher über das Vorgehen in der Saison 2020 entscheidet.“