Blue Stars zurück auf dem Feld!

Seit dieser Woche befinden sich unsere Senior Flags und Tackle Footballer wieder im normalen Trainingsbetrieb. Nachdem in den letzten Monaten das Teamtraining coronabedingt nicht stattfinden durfte und wir uns durch Online- und Individualtrainings fit gehalten haben, waren diese Woche endlich alle Blue Stars-Teams wieder aktiv auf dem Footballfeld.

Ranger Day II: Senior Flags spielen Perfect Season

Am 18.08.2019 gewann das Senior Flag-Team der Baltic Blue Stars Rostock den Ranger Day II und krönte damit die bis dato makellose 5er DFFL-Saison mit 16 Siegen und ohne Niederlage. Im Jeder gegen Jeden-Turniermodus besiegten die Blue Stars die Spandau Bulldogs, Berlin Adler, Berlin Bullets und die Gastgeber, die Eberswalder Rangers.

Weiterlesen „Ranger Day II: Senior Flags spielen Perfect Season“

Senior Flags gewinnen erstmalig ihr Heimturnier

Am 7. Juli richteten die Senior Flags der Baltic Blue Stars Rostock ihr 5er DFFL-Heimturnier, den Baltic Sea Bowl V, in Bargeshagen aus und setzten ihren starken Saisonstart mit dem dritten in Folge gewonnenen Turnier fort. Ein grauer regnerischer Sonntag wartete auf die drei Gastmannschaften, die für das Ligaturnier gemeldet hatten. Die Blue Stars trafen im Jeder-gegen-Jeden-Modus auf die Lübeck Flag Cougars, die Berlin Bullets und die Eberswalder Rangers. Weiterlesen „Senior Flags gewinnen erstmalig ihr Heimturnier“

Senior Flags gewinnen 1. Strelasund Senior Flag Bowl

Die Senior Flags der Baltic Blue Stars Rostock haben am 19. Mai am 1. Strealsund Senior Flag Bowl in Stralsund teilgenommen und trafen beim ersten 5er DFFL-Ligaturnier der Nordstaffel auf die Berlin Adler, Eberswalder Rangers, Lübeck Flag Cougars, Mölln Buccaneers, Wendland Bulls und die Gastgeber Stralsund Pikes.
Weiterlesen „Senior Flags gewinnen 1. Strelasund Senior Flag Bowl“

Blue Stars feiern historischen Erfolg vor malerischer Kulisse

Nach dem erfolgreichen Saisonstart der Tacklemannschaft machte sich am Samstag das Flagteam auf den Weg zum ersten offiziellen Turnier der noch jungen 5er DFFL-Saison, dem Dukedom Bowl II. Bei strahlendem Sonnenschein traf sich am frühen Samstagmorgen das Team der Blue Stars, bestehend aus dem Kader von 15 aktiven Spielerinnen und Spielern sowie 5 Unterstützern. Nach der Verabschiedung vom Glücksbringer ging es dann mit der Sonne im Rücken und Vorfreude im Bauch gen Westen, genauer auf den idyllisch gelegenen Waldsportplatz zu Mölln. Hierhin hatten die Gastgeber Mölln Buccaneers zusätzlich zu den Blue Stars auch noch die Wendland Bulls sowie die Lübeck Flag Cougars eingeladen, um den ersten Turniersieger der Nordstaffel auszuspielen.
Weiterlesen „Blue Stars feiern historischen Erfolg vor malerischer Kulisse“

Flag Footballer/innen überzeugen beim Magdeburger Beach Bowl

Am vergangenen Wochenende machten sich zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte gleich zwei Flag Football-Mannschaften der Blue Stars auf den Weg nach Magdeburg zum Beach Bowl V. Es ist wohl schon lange kein Geheimnis mehr, dass dies, abseits der 5er DFFL, das Lieblingsturnier der Rostocker Flag Footballer ist. Nicht nur die Tatsache auf Strandsand zu spielen bereitet den Blue Stars große Freude, es ist immer auch das Gefühl, zu Gast bei guten Freunden zu sein. Auch dieses Jahr stemmten die Magdeburger wieder eine beeindruckende organisatorische Herausforderung, denn es nahmen gleich 20 Teams an zwei Spieltagen am Beach Bowl teil.
Weiterlesen „Flag Footballer/innen überzeugen beim Magdeburger Beach Bowl“

Flag Footballer/innen klettern in der Gesamttabelle nach vorn!

Hinter den Flag Footballer/innen der Baltic Blue Stars Rostock liegen zwei aufregende 5er DFFL-Turniere, bei denen sie es sich zum Ziel machten, aus der Mitte der Gesamttabelle nach oben zu klettern und gleichzeitig den vielen Rookies erste Turniererfahrung zu geben.
Der Juni begann direkt mit einem der Highlights der Saison: Dem Baltic Sea Bowl II, organisiert von den Blue Stars und ausgetragen in Bargeshagen.
Weiterlesen „Flag Footballer/innen klettern in der Gesamttabelle nach vorn!“

Wieder Top 10 bei den German Flag Open

Am vergangenen Samstag endete die deutsche American Football-Saison in Berlin. Während am Abend die Schwäbisch Hall Unicorns auf die New Yorker Lions aus Braunschweig trafen und im 38. German Bowl um die deutsche Meisterschaft kämpften, fanden am Vormittag auf den umliegenden Sportplätzen des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks die German Flag Open statt. Ein Turnier an dem wir bereits im Vorjahr teilgenommen hatten und anschließend den German Bowl zusammen schauten. Dieses Jahr wollten wir es noch einmal genauso machen und deshalb machten sich über 15 Spieler und Spielerinnen der Blue Stars auf den Weg nach Berlin, um an ihrem letzten Turnier der Saison 2016 teilzunehmen.
Weiterlesen „Wieder Top 10 bei den German Flag Open“